Welches Fahrzeug ist das Richtige?

Finden Sie heraus, welches Reisemobil das Richtige für Ihre Bedürfnisse ist. Im Folgenden zeigen wir kurz auf wofür welches Reisemobil optimiert ist.

Dachzelte

Der Aufbau dauert nur Minuten – Einen Schlafplatz fern normaler Straßen in der Natur – Unvergessliche Offroad- Touren werden erst durch ein Dachzelt auf einem Jeep möglich. Abenteuer pur!

Wohnwagen

Der Grundriss ist entscheidend. Ein Reisecaravan sollte schmal und kurz sein. Etagenbetten bieten der Familie das beste Platzangebot. Einzelbetten garantieren den bequemen Schlaf für’s Paar.

Kastenwagen

Ein vollwertiges Wohnmobil im klein Format, ist in allen Bereichen des Urlaubs äußerst flexibel. Die schmale Bauweise (nur 2m Raumbreite) zeichnet sich durch die hohe Kompaktheit aus, sogar auf normalen PKW-Parkplätzen kann geparkt werden. Nicht nur im reinen Campingurlaub sondern auch unterwegs und bei Städtereisen macht er eine gute Figur und überzeugt durch seine agile Fahrweise. Mit Küche, Bad, Sitzgruppe und einem Doppelbett ist er im Inneren ein vollwertiges Wohnmobil.

Teilintegrierter

Diese Wohnmobilbauform erfreut sich immer mehr Beliebtheit. Nicht zuletzt durch die Hubbetten die oftmals über der Sitzgruppe positioniert sind, mach den Wagen zum Multitalent. Bei Bedarf wird ein Grundriss der für zwei Personen ausgelegt ist zum Mehrfachschläfer.

Alkoven

Wer es besonders geräumig will, ist mit einem Alkoven Mobil bestens gerüstet. Durch den großen Schlafplatz mit über 2m Schlaflänge über der Fahrerkabine entsteht im Rest des Wohnmobils sehr viel Lebensraum. Angesprochen wird hier die Familie. Durch das Raumkonzept wird ein echtes 4 Personen Fahrzeug unter 6 m Gesamtlänge erst realistisch.

Vollintegriert

Die oft als Königsklasse beschrieben Fahrzeuggattung zeichnet sich durch seine Eleganz aus. Das äußere Erscheinungsbild kann mit einem Reisebus verglichen werden. Eine raffinierte Raumaufteilung schafft Platz für einen luxuriösen Wohnbereich und die geräumige Küche. Der Doppelboden schafft zusätzlichen und frostsicheren Raum für Gepäck und Technik. Das Hubbett ermöglicht 2 Personen über den Fahrersitzen weiteren Schlafplatz, bei voller Wohnraumnutzung.